2 Antworten auf „Julia Kadel Trio (2016) (1)“

  1. Den Aufnahme-Winkel finde ich genial. Vermutlich ging das für dich gar nicht anders, aber du hast Julia mit diesem Bild von unterhalb des Klaviers eingefangen. Das habe ich so noch nicht gesehen. Klasse.

    1. Klavierspielende Musiker vom Bühnengraben aufzunehmen, ist immer schwierig, vor allem weil sie meist auch halb mit dem Rücken zum Publikum sitzen … Von daher hat man nicht allzu viel Wahl mit dem Blickwinkel; hier bin ich aber wohl tiefer als nötig gegangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.