2 Kommentare

  1. Danke, Jörn. Das war mal wieder extrem schwierig, was die Lichtverhältnisse anging, da ordentlich Bilder zu bekommen. Aber ein paar sind dann doch gut geworden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.