3 Kommentare

    1. Das war das schwierigste Konzert zum Fotografieren in diesem Jahr – kaum Licht. Aber das Bild gefällt mir sehr …

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.